headhunter führungskräfte

Headhunter für Führungskräfte: So helfen Personalvermittler, Top Kandidaten zu finden

Carolin Kost
Lesezeit: ca. 7 Minuten

Wie können Personalvermittler helfen, aktuelle Stellenangebote mit Top Kandidaten zu besetzen? Unser Ratgeber zeigt dir, wie du mit der Hilfe einer Personalberatung Führungskräfte finden kannst. Dabei gehen wir darauf ein, welche Leistungen Headhunter bieten, mit welchen Kosten du rechnen kannst und welche Vorteile eine Personalberatung bietet. Unser Überblick bietet dir so alle Informationen, die du zu der Executive Search kennen solltest.

Wie finde ich qualifizierte Führungskräfte?

Eine passende Führungskraft zu finden, benötigt viel Expertise und oft langjährige Erfahrung. Die Ressourcen für ein aufwändiges Recruiting hat jedoch bei weitem nicht jedes Unternehmen. Wohl auch deshalb hat sich in den letzten Jahren die Dienstleistung "Headhunting" von unabhängigen Personalberatern zunehmend etabliert. Mittlerweile nutzt fast jede Branche diesen Service. Von Business bis hin zu Controlling und Marketing: Führungspositionen wie etwa die eines Geschäftsführers können durch eine Personalvermittlung kompetent besetzt werden.

Die Suche nach geeigneten Kandidaten gestaltet sich laut dem Institut der deutschen Wirtschaft für Unternehmen zunehmend schwierig: Qualifizierte Bewerber in der Executive Search sind heute rar. In einer Direct Search einen geeigneten Bewerber für eine Führungsposition zu finden, erscheint fast unmöglich. Bei dieser Aufgabe einen Personalberater als Partner zu haben, ist sinnvoll.

Wichtig ist es deshalb auch, vorausschauend zu planen: Eine Führungskraft zu finden, die ausreichende Kompetenz für die Position mitbringt, braucht Zeit. Ein Beispiel: General Electric hat für die Suche nach einem neuen Vorstandsvorsitzenden laut Wirtschaftswoche über sechs Jahre gebraucht. Während dieser Zeit wurden Kandidaten umfassend geprüft.

Natürlich müssen internationale Konzerne mehr Zeit für ihre Suche aufbringen. Jedoch sollte auch bei mittelständischen Unternehmen nicht unterschätzt werden, wie lange der Recruiting Process dauern kann. Setzt man hier auf eine sorgfältige Personalauswahl, erspart man es sich oft, früh nach einem neuen Mitarbeiter suchen zu müssen, weil die erste Wahl sich als unpassend erwiesen hat. Wissenschaftler von der Internationalen Hochschule Bad Honnef haben dahingehend festgestellt, dass bis zu zwei Drittel der Führungskräfte die Anforderung ihres Unternehmens nicht erfüllen können.

Eine qualifizierte Personalberatung zu beauftragen, damit Headhunter Führungskräfte für das eigene Unternehmen finden, kann dieses Problem umgehen. In unserem Ratgeber erfährst du, wie du Headhunter für dich nutzen kannst, um Führungspositionen zu besetzen. 

Welche Leistungen bieten Headhunter für Führungskräfte?

Das Leistungsspektrum von Headhuntern ist sehr vielseitig. Dies bietet die Möglichkeit, das Recruiting genau auf die Bedürfnisse des Unternehmens anzupassen. 

In der ersten Phase des Recruiting Prozesses sollte genau definiert werden, welche Anforderungen für die Position bestehen. Dies schließt laut der seit langem etablierten Personalberatung "techminds" vor allem die folgenden Punkte mit ein:

  • Erstellen eines Briefings als Zielsetzung für die Personalentwickler: Hier besteht die Möglichkeit, persönliche Akzente zu setzen, wie etwa einen Fokus auf bestimmte Soft Skills. Die Aufgabe, Mitarbeiter zu finden, kann so personalisiert werden. Detaillierte Gespräche über die Zielsetzung führen zudem zu deutlich besseren Ergebnissen in der Personalauswahl.

  • Entwickeln einer Suchstrategie, die das Unternehmen optimal unterstützen kann, die zu besetzende Stelle zu füllen: Hier wird geklärt, welche Pools genutzt werden sollen, um Bewerber zu finden. Heute spielt in diesem Bereich auch Social Media eine wichtige Rolle.

Neben der reinen Personalsuche bieten Personalberatungen für Manager auch Services, die die Onboarding-Phase vereinfachen können.

Professionelle Headhunter halten während des Recruiting Prozesses konstant Rücksprache mit ihrem Auftraggeber. Der Erfahrung nach stellt dies sicher, dass ein ausreichendes Management der Qualität der Personalberatung gegeben ist. 

Sehr gute Personalberatungen erklären sich zudem bereit, kostenlos eine neue Führungskraft zu suchen, sollte der vorgeschlagene Bewerber sich während der Probezeit als unpassend erweisen. In der Recruiting Branche ist dieser Service ein Zeichen dafür, dass es sich um eine besonders seriöse Personalberatung handelt. In der Executive Search sollte deshalb besonders darauf geachtet werden, dass dieser Service gegeben ist. 

Wie teuer sind auf Führungskräfte spezialisierte Headhunter?

Die Kosten für Headhunter variieren stark. Sie sind vor allem auch davon abhängig, wie groß das Unternehmen ist und welche Anforderungen bestehen. Beide Faktoren bestimmen maßgeblich, wie schwierig es für die Personalvermittlung ist, geeignete Kandidaten zu finden.

Oft veranschlagen Recruiting Agenturen ein prozentuales Honorar. Dieses berechnet sich anhand des Bruttojahresgehalts des vermittelten Mitarbeiters. Unternehmen können hier laut einer Studie des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater mit einem Satz von bis zu 35% rechnen.

Für Unternehmen bedeutet dies, dass die Kosten für die Personalvermittlung im vornherein oft nicht genau abschätzbar sind. Auch gibt es in der Branche einige Personalberater, die absichtlich Kandidaten mit hohen Gehaltsvorstellungen vorschlagen, um ihr Honorar zu maximieren.

Alternativ nutzen einige Personalberatungen einen pauschalen Satz für ihre Recruiting Leistungen. Obwohl dies in der Branche relativ unüblich ist, sind die meisten Personalberatungen offen für Verhandlungen. Ein solches Modell erlaubt es, die Kosten für den Headhunter genau abzuschätzen. Auch die Gehaltsvorstellung des zukünftigen Mitarbeiters ist für das Honorar des Headhunters dann nicht direkt relevant.

Wie zeichnen sich erfolgreiche Personalvermittlungen für Führungskräfte aus?

Ein erfolgreiches Recruiting für Führungskräfte zeichnet sich durch eine Reihe von Kompetenzen aus. Dabei sind vor allem auch die folgenden Punkte relevant:

  • Individuelle Zusammenarbeit: Führungskräfte Recruiting fällt in den Bereich der Dienstleistungen. Deshalb sollte der Prozess auch immer auf den Kunden abgestimmt sein und flexibel angepasst werden.  

  • Branchen Spezialisten: Berater sollten vom Fach sein und Kompetenz in der Branche mitbringen, für die Personal gefunden werden soll. Dies birgt für Unternehmen einige Vorteile, wie etwa ein umfassendes Netzwerk von Business Kontakten der Headhunter.

  • Persönliche Ansprache: Headhunting in der Executive Search profitiert oft von einer Direktansprache potentieller Mitarbeiter. Dieses Active Sourcing von Bewerbern kann Top-Führungskräfte erschließen, die sonst unzugänglich wären.

  • Erfahrung in der Personalberatung: Ein Partner für den Recruiting Prozess sollte die notwendige Erfahrung mitbringen, die Suche effektiv und erfolgreich zu gestalten.

Wie gehen Headhunter in der Executive Search vor?

In der nachfolgenden Tabelle haben wir die Vorgehensweise einer Personalberatung exemplarisch dargestellt:

Stufen der PersonalsucheVorgehensweise Anlauf des ProjektsSind die Anforderungen an die

Stufen der Personalsuche Vorgehensweise 
Anlauf des Projekts Sind die Anforderungen an die Executive Search geklärt, wird aktiv nach einer passenden Führungskraft gesucht. Je nach Profil der Stellenanzeige erfolgt die Suche nach fachlich qualifizierten Top-Managern auch international. 
Persönliche Gespräche mit Kandidaten Ein erstes Gespräch evaluiert, ob es sich bei den Kandidaten um geeignete Mitarbeiter für die offene Stelle handelt. Persönliche Gespräche helfen dabei, Informationen zu den potenziellen Kandidaten zu sammeln. Während dieser Phase hält die Personalvermittlung Rücksprache mit ihren Kunden und lässt sie auf Wunsch hin wissen, wie sich die Suche nach neuen Mitarbeitern gestaltet.
Rücksprache mit dem Kunden und Entscheidung für einen Bewerber Hat der Personalberater einen geeigneten Mitarbeiter gefunden, schlägt er diesen seinem Kunden vor. Dieser hat dann die Kompetenz, zu entscheiden, ob die potenzielle Führungskraft das notwendige Know-how hat, um professionelles und erfolgreiches Leadership zu leisten. Die Entscheidung erfolgt auf Grundlage von ausführlichen Informationen über den Kandidaten und eventuellen weiteren Gesprächen zwischen Kunde und Bewerber. 

Wie Headhunter in der Executive Search vorgehen, kann stark variieren. Dies begründet sich unter anderem auch damit, dass Unternehmen verschiedene Anforderungen an Personalvermittlung und Kandidaten haben. Eine sehr gute Personalberatung zeichnet sich deshalb auch dadurch aus, dass mit ausreichend Flexibilität vorgegangen wird. Gleichzeitig sollte der Recruiting Prozess ausreichend transparent sein.

Häufig gestellte Fragen zu Headhuntern für Führungskräfte - FAQ

Wie teuer sind die Services einer Recruiting Agentur?

Die Kosten für eine Personalberatung können variieren. Manche Agenturen veranschlagen als Honorar einen Prozentsatz des Bruttogehalts des vermittelten Mitarbeiter, während andere einen Festpreis bevorzugen. 

Wann sollte ich anfangen, nach neuen Mitarbeitern zu suchen?

Die Suche nach zukünftigen Mitarbeitern sollte so früh wie möglich begonnen werden. Dies stellt sicher, dass der notwendige zeitliche Spielraum vorhanden ist, um einen geeigneten Kandidaten zu finden. 


Quellen:

https://www.wiwo.de/erfolg/fachkraeftesuche-so-finden-sie-den-perfekten-chef/20167338.html

https://techminds.de/personalberatung-it-fuehrungskraefte-headhunter/

https://www.iwkoeln.de/studien/alexander-burstedde-paula-risius-dirk-werner-fachkraeftemangel-bei-hochqualifizierten-wieder-ueber-vor-corona-niveau-513248.html

https://www.bdu.de/media/352327/bdu-studie-personalberatung-in-deutschland-2017.pdf

Über die Autorin: Carolin Kost
Carolin Kost

Carolin Kost ist Redakteurin für HR bei hiral. Sie hat Politik und Soziologie in Großbritannien studiert. Aktuell lebt sie in Berlin, studiert dort zudem an der Humboldt Universität. Ihr besonderes Interesse gilt Recruiting- und Personalmanagementthemen.

Jetzt anfordern

Unverbindlicher Schnell­check eurer offenen Stelle

Bitte teile uns kurz mit, welche Stelle gecheckt werden soll.

Das erwartet euch:
  • Analyse eurer offenen Stelle
  • Einschätzung der Position eures Unternehmens im Bewerbermarkt
  • Einschätzung der Gehaltsvorstellungen
  • kostenlos, schnell und unverbindlich
Kununu Top und Open Company